18.04.02 16:38 Uhr
 736
 

Käufer des Aldi PCs können jetzt kostenlos eine ISDN-Karte erhalten

Die Firma 'Medion' tauscht jetzt bei Bedarf bis zum 31. August 2002 das analoge Modem im Aldi-PC gegen eine ISDN-Karte aus. Zur Identifizierung muss der Käufer nur die Seriennummer auf der Rückseite des Computers angeben.

Nach Erhalt der ISDN-Karte muss der Kunde das Modem innerhalb von 3 Wochen versenden, ansonsten schickt Medion eine Rechnung in Höhe von 91,52 Euro.

Interessenten können sich unter folgender gebührenpflichtiger Telefonnummer (12 Cent/Min.) Auskunft geben lassen: 01805/245372.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Karte, Aldi, Käufer
Quelle: news.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?