18.04.02 17:31 Uhr
 44
 

Leverkusen will Kobiaschwili

Bundesligist TSV Bayer 04 Leverkusen ist an einer Verpflichtung des georgischen Nationalspielers Lewan Kobiaschwili vom SC Freiburg interessiert.

Leverkusens Manager Reiner Calmund bekräftigte das Gerücht: 'Er ist ein interessanter Mann'.

Für den SC Freiburg wäre ein Wechsel von Kobiaschwili zur neuen Saison ein großer Verlust! Denn Ziel der Freiburger ist der sofortige Wiederaufstieg in die 1.Bundesliga, falls man den Klassenerhalt nicht mehr schaffen sollte.


WebReporter: WM2006
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Leverkusen
Quelle: www.teamtalk.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?