18.04.02 16:21 Uhr
 10
 

Tarifeinigung bei der Chemischen Industrie

Abgeschlossen wurde heute der erste Tarifabschluß in Westdeutschland. Die Tarifparteien konnten sich in Lahnstein einigen.

Bis zum 1. 4. 2003 gibt es für die Arbeitnehmer 3,3 % mehr Lohn. Beide Seiten sind mit der Einigung einverstanden.

Neu geregelt wurde auch die Erfolgsbeteiligung am Unternehmen. Die Gewerkschaft rechnet mit 3,6 % Erhöhung insgesamt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haluetti
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Industrie, Tarif
Quelle: wirtschaft.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform