18.04.02 14:59 Uhr
 11
 

Roche meldet erfolgreiche Medikamenten-Tests

Das schweizer Pharma-Unternehmen Roche AG erzielte positive Resultate mit seinem experimentellen Aidsmedikament T20. Das Präparat befindet sich in der klinischen Testphase III und wird gemeinsam mit dem Biotech-Unternehmen Trimeris entwickelt.

Nach erfolgter Zulassung wird das Arzneimittel in Nordamerika von Trimeris mit vermarktet. Im übrigen besitzt Roche die weltweiten Vermarktungsrechte und schätzt die jährlichen Peak-Sales auf 500,0 Mio. bis 1,0 Mrd. CHF.

Die Aktien von Roche fielen um 0,15 Prozent und notieren aktuell bei 165,75 CHF.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Medikament
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden