18.04.02 14:56 Uhr
 70
 

11 Mio. Zuschauer sahen 0:1-Niederlage der Nationalmannschaft im TV

Das gestern live ausgestrahlte WM-Vorbereitungsspiel der Deutschen Nationalmannschaft lieferte der ARD einen ordentlichen TV-Marktanteil von 37,6 Prozent.

Das 0:1-Debakel der deutschen Nationalelf gegen Argentinien wurde demnach von etwa 11 Millionen Zuschauern in ganz Deutschland live vorm heimischen Fernseher mitverfolgt.


WebReporter: ste2002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Nation, National, Niederlage, Nationalmannschaft, Zuschauer
Quelle: www.chartradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?