18.04.02 14:56 Uhr
 70
 

11 Mio. Zuschauer sahen 0:1-Niederlage der Nationalmannschaft im TV

Das gestern live ausgestrahlte WM-Vorbereitungsspiel der Deutschen Nationalmannschaft lieferte der ARD einen ordentlichen TV-Marktanteil von 37,6 Prozent.

Das 0:1-Debakel der deutschen Nationalelf gegen Argentinien wurde demnach von etwa 11 Millionen Zuschauern in ganz Deutschland live vorm heimischen Fernseher mitverfolgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Nation, National, Niederlage, Nationalmannschaft, Zuschauer
Quelle: www.chartradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Keime auf Intensivstation - Zwei Patienten tot
Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau.
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?