18.04.02 14:09 Uhr
 37
 

Spiele u.a. für das Handy - Sega entwickelt

Sega, bekannt aus dem Konsolen-Bereich, will nun in dem vielversprechenden Markt der mobilen Spiele entwickeln und von dem Konsolen-Image wegkommen.

Der Markt der Spiele für mobile Geräte wird als sehr lukrativ eingeschätzt. Daher möchte sich Sega in Zukunft in diesem Bereich verstärkt engagieren.

Schwer dürfte es Sega nicht fallen in diesem Bereich Fuss zu fassen, da viele Spiele des Herstellers weltweit bekannt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NichtDieMama
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Handy, Sega
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe
Philadelphia: Jüdischer Friedhof geschändet
"Terminator" & Co.: Schauspieler Bill Paxton im Alter von 61 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?