18.04.02 11:10 Uhr
 106
 

F1: Neue Servolenkung bei Minardi im Test

Bei Minardi standen einige Tests auf dem Programm in Silverstone.
So musste die neue Servolenkung beweisen was sie kann.
Auch musste man diese ausgiebig testen, um zu sehen ob sie ein Rennen durchhält.

Die neue Servolenkung war aber nicht das einzige was am Minardi neu war.
Auch eine neue Ausbaustufe des Asiatech Motor und eine neue Getriebesoftware musste sich bewähren.

Außerdem neu waren einige Aerodynamikteile und die Aufhängung des Autos wurde auch verändert.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Test
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanwaltschaft fordert härteres Vorgehen gegen IS-Frauen
Flüchtlinge haben Probleme bei der Integration in den bayerischen Arbeitsmarkt
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?