18.04.02 09:56 Uhr
 98
 

Fünf Bundesligisten noch ohne Trikot-Sponsor für die neue Saison

Die aktuellen Bundesligisten TSV 1860 München, 1.FC Köln, Werder Bremen, Hansa Rostock und der 1.FC Nürnberg haben für die nächste Saison noch keinen Werbepartner gefunden, dessen Name in der neuen Saison die Trikots ziert.

Laut Stephan Schröder vom Marktanalyse-Institut 'Sport + Markt' sind die hohen Preise für die Werbung bei Mittelfeld-Vereinen der Grund für das Ausbleiben der Sponsoren. So könnten sich nur noch 50 Firmen Trikotwerbung leisten.

Die finanzkräftigen Unternehmen reißen sich allerdings nur um Werbung bei Top-Vereinen, da diese in internationalen Wettbewerben vertreten und deshalb viel öfter im TV zu sehen sind.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Saison, Trikot, Sponsor
Quelle: xpwebpages.mds.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?