18.04.02 09:02 Uhr
 2.486
 

Neue Insektenart entdeckt: biologisch nicht einzuordnen

In den hohen Bergen Namibias wurde nun ein komplett neues Insekt entdeckt, das man in keine biologische Ordnung (Insektenart) einordnen kann.

Erstmal wurde das Insekt 'Gladiator' getauft, denn das Insekt ist eine räuberische 2,5cm lange Mischung aus Stabheuschrecke und Gottesanbeterinnen. Nach fast 90 Jahren ist erstmals wieder eine neue Insektenart von Nöten.

Die Entdeckung ist laut den Forschern so bedeutend wie 'als würde man heute ein Mammut oder einen Säbelzahntiger finden'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Insekt
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef