18.04.02 08:21 Uhr
 607
 

Schwanger dank Akupunktur?

Wie die 'Medical Tribune' vorab berichtet, deutet einiges darauf hin, dass sich durch die Akupunktur der Erfolg von künstlichen Befruchtungen deutlich erhöhen lässt.


Hierzu nahmen deutsche Forscher eine Studie mit 160 Frauen vor. Die eine Hälfte der Frauen wurde mit Akupunktur behandelt, die andere aber nicht.


Von den akupunktierten Frauen waren sechs Wochen später 42 Prozent schwanger, von den Frauen der Kontrollgruppe jedoch nur 26 Prozent. Die Wirkungsweise konnte leider bisher nicht geklärt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tpwtpw
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schwan, Akupunktur
Quelle: 212.66.8.25

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her