18.04.02 07:46 Uhr
 1.716
 

Shakira droht Millionenklage von einem spanischen Star-Torero

Weil Shakira in einem Video das Bild von einem spanischen Torero ohne Erlaubnis zeigte, droht dem Popstar eine Klage in Millionenhöhe. Der Stierkämpfer Julian Lopez will Shakira auf fünf Millionen Dollar verklagen gab dessen Anwalt gestern bekannt.

Der Matador sei nicht dafür bezahlt worden, dass der Popstar sein Bild in dem Video von dem Song'Ahi te dejo Madrid' benutzt hatte. Verhandlungen mit der Plattenfirma und der Musikerin blieben erfolglos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Billybaer01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Star, Spanisch, Shakira
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Wie Wilde: Ein erst 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt...



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?