17.04.02 21:45 Uhr
 6
 

EUWAX Broker AG stark im 1. Quartal 2002

Die EUWAX Broker AG erwirtschaftete im 1. Quartal 2002 ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von TEUR 2.977, ein Plus von 11% im Vergleich zum Wert des 1. Quartals des Vorjahres (Vorjahr: TEUR 2.683).

Der Quartalsüberschuss nach Steuern liegt bei TEUR 1.883 und erhöhte sich damit um 16% gegenüber dem Vorjahreswert (Vorjahr: TEUR 1.620).

In allen Geschäftsbereichen (Optionsscheinen, Zertifikaten und Aktien) konnte ein Ertragszuwachs im Vergleich zum 1. Quartal des Vorjahres verzeichnet werden. Das Ergebnis aus dem Wertpapierhandel stieg insgesamt um 30,2% auf TEUR 5.590 (Vorjahr: TEUR 4.294).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?