17.04.02 21:45 Uhr
 6
 

EUWAX Broker AG stark im 1. Quartal 2002

Die EUWAX Broker AG erwirtschaftete im 1. Quartal 2002 ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von TEUR 2.977, ein Plus von 11% im Vergleich zum Wert des 1. Quartals des Vorjahres (Vorjahr: TEUR 2.683).

Der Quartalsüberschuss nach Steuern liegt bei TEUR 1.883 und erhöhte sich damit um 16% gegenüber dem Vorjahreswert (Vorjahr: TEUR 1.620).

In allen Geschäftsbereichen (Optionsscheinen, Zertifikaten und Aktien) konnte ein Ertragszuwachs im Vergleich zum 1. Quartal des Vorjahres verzeichnet werden. Das Ergebnis aus dem Wertpapierhandel stieg insgesamt um 30,2% auf TEUR 5.590 (Vorjahr: TEUR 4.294).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielerg