17.04.02 20:31 Uhr
 29
 

DEB-Team überrascht gegen Lettland

Dem deutschen Eishockey-Team ist neun Tage vor der WM in Schweden ein Teilerfolg gelungen. In Riga reichte es gegen Lettland zu einem überraschenden 2:2. Bereits am Dienstag trafen die beiden Teams aufeinander. Das Spiel endete 3:1 für die Letten.

Klaus Kathan erzielte per Penalty (33.) den Führungstreffer für das DEB-Team. Nur eine Minute später traf Robert Francz zum 2:0. In der 35. Minute traf Alexander Maciewskis zum Anschluss, ehe Aigars Cipruss in der 42. Minute den Ausgleich erzielte.

Zwei Tests stehen vor der WM noch an: Am Samstag um 15 Uhr steht in Nürnberg die Bewährungsprobe gegen den amtierenden Weltmeister Tschechien an, ehe Deutschland am Dienstag um 19:30 Uhr in Köln auf den Vizeweltmeister USA trifft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Lettland
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?