17.04.02 19:07 Uhr
 2.218
 

Arbeitslosenbeleidigung: Eine Bayern-Fan-Seite bewertet Effes Aussagen

Nachdem Stefan Effenberg eine Kürzung des Arbeitslosengeldes forderte, hagelte es harsche Kritik. Die Seite 'bayernmaster.net' versucht, die Aussagen des Mittelfeldspielers gegenüber dem 'Playboy' sachlich zu bewerten.

Effenberg verhielt sich demnach in der Wortwahl unglücklich, meinte wohl, die Arbeitslosen, die sich nicht um einen Job kümmern, sollen weniger bekommen. Dies kam leider nicht heraus. Auch die Fanseite des FCB fordert eine Entschuldigung Effes.

Schließlich ist nur eine Minderheit der Joblosen unmotiviert, Arbeit zu finden. Die Bayernseite bekam einige Zuschriften, in denen Effenberg für seine Äußerung deutlich angegriffen und sogar als 'hirnloser Mensch' bezeichnet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bayern, Bayer, Arbeit, Fan, Seite, Aussage
Quelle: www.sport4fans.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland: Neonazi-Tunten als "Manager" auf dem Kinderstrich:
Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden
Nordamerika: Kinos zeigen aus Protest gegen Donald Trump "1984"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kartoffel vergewaltigte betrunkene Frau - Sie war die Mutter
Deutsche Fachkraft bekam erst einen hoch, wenn er kleine Jungs messerte
Deutsche erfinden Kindersex neu:


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?