17.04.02 18:20 Uhr
 158
 

Menschliches Genom: Vollständige Entschlüsselung bis 2003

Der Präsident der Human Genome Organization (HUGO), Lap-Chee Tsui behauptet, dass das menschliche Genom im nächsten Jahr entschlüsselt sein soll. Damit würden der Behandlung für Krebs oder Diabetes neue Türen eröffnet.

Bereits im Februar 2001 wurde eine Rohversion des menschlichen Erbguts in Zusammenarbeit zwischen HUGO und einem Privatunternehmen, veröffentlicht. An der letztendlichen Entschlüsselung, wird, laut Chee Tsui, aber nur noch HUGO arbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: einz
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch
Quelle: www.wissenschaft-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sydney: Junger Hai verirrt sich in öffentliches Freibad
US-Forscher behaupten: Krebs zu bekommen, ist einfach nur Pech
Fußball: FC-Straubing-Spieler geht in Halbzeitpause zu Wohnungsbesichtigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?