17.04.02 17:11 Uhr
 56
 

Neuer gefährlicher E-Mail Wurm namens KLEZ.G

Trend Micro warnt vor einem neuen E-Mail Wurm namens 'WORM_KLEZ.G', der sich sehr schnell verbreitet. Er tritt mit zufällig vergebenen Betreffzeilen und Anlagen auf.

Beim Ausführen der Anlage wird eine Kopie des Viruses mit dem Dateinamen 'WINKT*.EXE' ins Systemverzeichnis kopiert und ein Registry Eintrag erstellt. (HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\Microsoft\ Windows\Current Version\RunWink *=%syste m%\WINK*.EXE)

Der Virus verbreitet sich nicht nur über Email, indem er im Windows Adressbuch, in anderen Emails und in sonstigen Dateien Empfängeradressen sucht, sondern er infiziert auch im Netzwerk freigegebene Dateien mit den Endungen: .exe;.pif;.com;.bat;.scr;.rar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grott
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Gefahr, E-Mail, Mail, Wurm
Quelle: news.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?