17.04.02 16:53 Uhr
 204
 

Terroristen des 11.09.2001 bekennen sich: Neues Video wird gesendet

Der arabische TV-Sender will am kommenden Donnerstag noch ein weiteres Video der Al Qaeda-Terroristen der Weltöffentlichkeit präsentieren. Darauf werden alle 19 beteiligten Terroristen an den Anschlägen in New York und Washington zu sehen sein.

Es handelt sich dabei um ein Bekenner-Video: Dabei wird einer der Terroristen sprechen und die Anschläge ankündigen bzw. gestehen. Al Dschasira bewertet dieses einstündige Video als endgültigen Beweis der Beteiligung der Al Qaeda.

Auch die Verantwortung Osama Bin Ladens sei damit bewiesen. Al Dschasira widersetzt sich dem Druck, das Video nicht auszustrahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frasier
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Video, Terror, 2001, Terrorist
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?