17.04.02 16:53 Uhr
 204
 

Terroristen des 11.09.2001 bekennen sich: Neues Video wird gesendet

Der arabische TV-Sender will am kommenden Donnerstag noch ein weiteres Video der Al Qaeda-Terroristen der Weltöffentlichkeit präsentieren. Darauf werden alle 19 beteiligten Terroristen an den Anschlägen in New York und Washington zu sehen sein.

Es handelt sich dabei um ein Bekenner-Video: Dabei wird einer der Terroristen sprechen und die Anschläge ankündigen bzw. gestehen. Al Dschasira bewertet dieses einstündige Video als endgültigen Beweis der Beteiligung der Al Qaeda.

Auch die Verantwortung Osama Bin Ladens sei damit bewiesen. Al Dschasira widersetzt sich dem Druck, das Video nicht auszustrahlen.


WebReporter: Frasier
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Video, Terror, 2001, Terrorist
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cranberries"-Sängerin Dolores O’Riordan im Alter von 46 Jahren verstorben
Plauen: Tunesier mit 14 Identitäten beschäftigt deutsche Behörden
Vermisste 16-Jährige aus Hamburg in Algier aufgegriffen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Erdogan kritisiert USA - "Wir werden diese Terrorarmee versenken"
Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz
Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?