17.04.02 14:57 Uhr
 634
 

Neues Windows für High-End Computer

Die Firma Microsoft entwickelt zurzeit ein Betriebssystem, das vor allem für Systeme im High-End Bereich vorgesehen ist. So soll diese Version dann auch den Einsatz mehrerer Prozessoren besser unterstützen.

Grundlage für diese Unterstützung ist der NUMA (Non-Uniform Memory Access), welcher im Moment nur in Unix-Versionen verfügbar ist. Diese Zugriffsart beschleunigt das Verarbeiten von Daten in Multiprozessor-Rechnern.

Die Produkte .Net Enterprise Server und .Net Datacenter der Redmonder Firma werden dieses Betriebssystem dann beinhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: knissi1
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Windows
Quelle: de.internet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?