17.04.02 14:28 Uhr
 6
 

Office Depot meldet Gewinnsprung

Die Office Depot Inc., ein Einzelhändler für Büroprodukte, konnte im ersten Quartal seinen Gewinn auf 102,7 Mio. Dollar oder 32 Cents je Aktie steigern, nach 56,3 Mio. Dollar oder 19 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Begründet wurde dies mit dem guten Geschäft in Nordamerika.

Der Umsatz wuchs im Berichtszeitraum um 1,0 Prozent auf 3,04 Mrd. Dollar. Im Vorjahresquartal belief sich der Umsatz noch auf 3,02 Mrd. Dollar.

Analysten hatten durchschnittlich einen Gewinn von 31 Cents je Anteilschein erwartet. Das Unternehmen selbst hatte einen Gewinn von 30 bis 32 Cents prognostiziert. Für das Gesamtjahr rechnet Office Depot mit einem Gewinnanstieg um 30,0 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de