17.04.02 13:58 Uhr
 57
 

Anti-Raucher-Kampagne für Jugendliche gestartet

In der Bundesrepublik Deutschland raucht heute schon fast jeder dritte Jugendliche. Um diesem Trend entgegenwirken zu können, hat die Gesundheitsforschung in Kiel jetzt das Programm „Just be smokefree“ gestartet.

Das Programm soll neun Monate lang laufen und wird von der Deutschen Krebshilfe mit 26.000 Euro unterstützt.

Unter der Nummer 0431/ 5702930 wurde auch eine Hotline eingerichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Rauch, Kampagne, Raucher
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?