17.04.02 13:56 Uhr
 102
 

Verhandlungen beendet: David Fincher übernimmt Regie von M.I. 3

Wie bei SN bereits berichtet wurde, sah sich David Fincher, bereits Regisseur von 'Panic Room' oder 'Sieben', durchaus bereit die Regie des dritten Teils der 'Mission Impossible' Reihe zu übernehmen.

Die Verhandlungen zwischen C/W Productions und Fincher sind mittlerweile abgeschlossen und er steht als Regisseur des dritten Teils fest. Fincher tritt damit in die Fußabdrücke von John Woo und Brien De Palma.

Die Intention von Tom Cruise, drei Filme zu schaffen, die sich von der optischen Darbietung stark unterscheiden, scheint somit erfüllt zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Zara
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regie, David, Verhandlung
Quelle: www.film.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido ist kein King
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?