17.04.02 14:14 Uhr
 32
 

15 stündige Zwillingstrennung in Kapstadt

In einer Kinderklinik in Kapstadt hat am Morgen eine aufsehenerregende und komplizierte Trennung siamesischer Zwillinge begonnen. Die zwei fünf Monate alten Mädchen sind an der Wirbelsäule zusammengewachsen.

Vermutlich wird das 14-köpfige Ärzteteam mindestens 15 Stunden für die Operation brauchen.


WebReporter: liesmich
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Zwilling
Quelle: www.rheinzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 19-Jähriger stirbt zwei Monate nach Mordversuch selber
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?