17.04.02 12:54 Uhr
 216
 

Die Mission ISS ist erfüllt

Die Astronauten des Shuttle Atlantis sind heute zum vierten und letzten Mal ins All ausgestiegen, um die Montage eines Gerüstteils an die Internationale Raumstation ISS abzuschließen.

Hauptaufgabe für Jerry Ross und Lee Morin war es, eine Art Treppe an der ISS-Außenwand zu befestigen.

Am Mittwoch heißt es für die Shuttle-Besatzung und die dreiköpfige Langzeit-Crew der ISS Abschied nehmen. Die Atlantis dockt mit ihren Astronauten am Abend von der Station ab.


WebReporter: Hennis der 1.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: ISS, Mission
Quelle: www.xeeyo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?