17.04.02 11:28 Uhr
 6
 

Aventis-Vorstandschef verlässt auch Hoechst

Der Vorstandsvorsitzende Jürgen Dormann scheidet am 14. Mai aus dem Vorstand von Aventis und Hoechst aus. Bei der Aventis-Aktionärsversammlung soll er als Leiter in den Aufsichtsrat wechseln.

Einen neuen Vorstandschef wird es nach dem Ausscheiden von Dormann in der Hoechst AG nicht geben. Seit Aventis vor drei Jahren gegründet wurde, dient Hoechst nur noch als Zwischenholding.

Ab Mai sollen zwei Vorstände die Hoechst AG gemeinsam führen. Etwa 97,6 Prozent der Hoechst-Anteile befinden sich in Besitz von Aventis, während sich der Rest in Streubesitz befindet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vorstand
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?