17.04.02 11:46 Uhr
 110
 

SMS mit 640 Zeichen im Internet verschicken: Service bei Web.de gestartet

Das deutsche Internetportal Web.de hat die Dienste seines Maildienstes FreeMail um die Option erweitert, jetzt auch SMS mit einer Länge von 640 Zeichen zu verschicken.

Der 'Multi-SMS' genannte Dienst verschickt die Nachrichten an neuere Handys an einem Stück. Ältere Handys bekommen die Nachricht in mehreren einzelnen SMS a 160 Zeichen zugeschickt.

Ganz billig ist der Service jedoch nicht. Mindestens 10 Cent kosten jeweils 160 Zeichen (Nichtmitglieder sogar 15 Cent). Bei einer vollen Nachricht immerhin 40 Cent. Neu ist auch, dass man eine SMS an verschiedene Leute gleichzeitig schicken kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, SMS, Web, Service, Zeichen
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Musiker Goldie verrät versehentlich Identität von Street-Art-Künstler Banksy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?