17.04.02 09:08 Uhr
 2
 

media netCom bereitet Übernahme von Internolix vor

Die media netCom AG, ein Anbieter von Video-on-Demand-Diensten, meldete am Mittwoch, dass sie derzeit die Übernahme der digitalen Mediengruppe Internolix AG plant, mit der sie bereits seit geraumer Zeit kooperiert.

Im Rahmen einer Übernahme, die über einen Aktientausch erfolgen soll, wird Internolix-Aktionären für jede ihrer Aktien eine media netCom-Aktie angeboten. Über den dazu notwendigen Kapitalrahmen wird am 28. Mai eine außerordentliche Hauptversammlung befinden.

Durch einen Zusammenschluss, der media netCom mit seiner Tochter Audiofon und Internolix mit seiner Beteiligung camPoint innerhalb eines Konzerns operieren lässt, positioniert man sich gemeinsam zur Erschließung privater Massenmärkte in den Bereichen digitales Entertainment und Telefondienste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?