17.04.02 07:07 Uhr
 117
 

F1: Erster Testtag in Silverstone - Button schnellster

Die Temperatur lag gestern bei 16 Grad in Silverstone und insgesamt acht Fahrer nahmen an den Testfahrten teil.
Schnellster an diesem Tag wurde Jenson Button mit einer Bestzeit von 1:22:947 Minuten.

Auf Platz zwei fuhr Eddie Irvine mit einem Abstand von 0,009 Sekunden. Drittschnellster war Nick Heidfeld mit einem Abstand von 0,043 Sekunden auf Button.


Gefolgt von Anthony Davidson, Takuma Sato, Marc Gené, Heinz-Harald Frentzen und Antonio Pizzonia.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Button
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Bayern München: Carlo Ancelotti schont "Robbery"
Ist Tim Wieses WWE-Karriere schon am Ende?
Fußball: RB Leipzig angeblich in Verhandlungen mit BVB-Spieler Matthias Ginter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden
Piratenpartei Brandenburg testet Online-Parteitag, Gäste sind willkommen
USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?