16.04.02 22:43 Uhr
 20
 

Hong Kong: Erste Leberoperation außerhalb des Körpers gelungen

Die 27-jährige Verkäuferin Wai-Man wurde erfolgreich an einem Gallenleiter-Tumor im Spät-Stadium operiert, indem man ihr die Leber für fünf Stunden entnahm. Sie ist heute, zehn Monate danach, gesund und arbeitet wieder in ihrem Beruf.

Die Chirurgen des Prince of Wales Krankenhauses in Hong Kong entfernten den Tumor außerhalb des Körpers der Patientin. Die gesamte Operation dauerte 15 Stunden.

Seit 1988 hat es fünf Operationen dieser Art in Übersee gegeben, von denen vier Patienten kurz darauf starben und einer nach einem Rückfall achteinhalb Monate später.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NewsAgent
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Leber, Hong Kong
Quelle: news.xinhuanet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?