16.04.02 22:25 Uhr
 61
 

Bombenattrappe bei Demo: Droht jetzt die Ausweisung?

Der Vater hatte seiner Tochter bei einer Demonstration gegen das Vorgehen von Israel in den Palästinenser-Gebieten eine Bombenattrappe an den Gürtel gebunden. Nun droht ihm deshalb eine Anklage und die Ausweisung.

Mit seinem Verhalten habe er öffentlich Straftaten gebilligt, so die Justiz. Auch Innenminister Schily äußerte sich entsetzt zu dem Foto, das in Berliner Zeitungen zu sehen war. Es zeigt den Vater mit seinem Kind und der Attrappe an dessen Gürtel.

Bei der Demonstration waren rund 11.000 Menschen auf der Straße. Das Problem an der Sache ist jedoch, dass die Identität des Mannes auf dem Foto noch nicht geklärt ist.


WebReporter: KaotiC
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bombe, Demo, Ausweis
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz massiver Proteste: Umstrittene Korruptionsreform tritt in Kraft
Union, SPD und FDP einigen sich auf Erhöhung der Bundestagsdiäten
SPD-Politikerin Sawsan Chebli: Muslime in Deutschland sollen Juden unterstützen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?