16.04.02 21:07 Uhr
 54
 

Pilze aus der Klimaanlage

Klimaanlage halten zwar Pilzsporen aus der Außenluft teilweise zurück, den Rest verteilen sie jedoch wie einen feinen Nebel im Büro.

Bisher wurden verschiedene Schimmelpilze gefunden. Ob auch noch andere Pilze vorhanden sind und ob die Konzentration der gefundenen Pilze schädlich ist, steht noch nicht fest.

Ein amerikanischer Verband meint sogar, Pilze könnten Asbest als Problem der industriellen Hygiene ablösen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Max3001
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Klima, Pilz, Klimaanlage
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?