16.04.02 20:39 Uhr
 195
 

Das richtige Menü für den prickelnden Nachtisch: Sex

Wer kennt ihn nicht, den Spruch: 'Liebe geht durch den Magen'? Verliebte wissen schon lange, dass bestimmte kulinarische Genüsse, wie etwa Spargel, Austern oder Pfirsiche allein schon wegen ihrer Form Lust auf mehr machen.

So wirken bestimmte Lebensmittel z.B. durchblutungsfördernd, entspannend, im Unterbewusstsein durch Gerüche stimulierend oder durch Eiweiß Manneskraft stärkend. Meiden sollte man hingegen blähende Hülsenfrüchte oder stark riechende Gewürze.

Aber auch zu fettiges Essen und Unmengen an Alkohol könnten dem erhofften 'Nachtisch' eher weniger zuträglich sein. Eis hingegen kann viele zum Schmelzen bringen und das wussten sogar schon die alten Griechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nachttigerin
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Nacht, Nachtisch
Quelle: www.lifeline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?