16.04.02 18:51 Uhr
 5
 

Kursziel für AOL Time Warner gesenkt

Die Analysten von Salomon Smith Barney haben ihr Kursziel für die Aktien des Medienkonzerns AOL Time Warner gesenkt. Auf Sicht von 12 Monaten rechnen die Experten demnach mit einem möglichen Kurs von 28 Dollar. Bislang hatte das Kursziel noch 40 Dollar betragen.

Als Grund nannten die Analysten Probleme mit dem Internet und Kabel-TV-Geschäft bei AOL.

Die Aktie von AOL Time Warner kann leicht zulegen und notiert bei 21,40 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Warner
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister
Niki Lauda möchte nun insolvente Fluglinie Niki übernehmen
Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister
Sigmar Gabriel: "Wenn Serdar Somuncu Kanzler wird, werde ich Kabarettist"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?