16.04.02 18:46 Uhr
 24
 

Grünen-Chef übt scharfe Kritik an Möllemann

Als 'schlicht widerwärtig' bezeichnete der Vorsitzende der Grünen Fritz Kuhn die Äußerungen Jürgen Möllemanns der 'tageszeitung' gegenüber, in denen der FDP-Vize Verständnis für die Selbstmordattentäter gegen Israelis zeigte.

FDP-Chef Westerwelle solle sich von den Aussagen Möllemanns distanzieren, die den Antisemitismus in Deutschland fördern würden. Westerwelle bezeichnete Kuhns Kritik jedoch als ehrenrührig und tat sie als Wahlkampfstrategie ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NewsAgent
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, Kritik, Die Grünen, Jürgen Möllemann
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?