16.04.02 17:57 Uhr
 14
 

Literaturpeis der Bay. Akademie der Schönen Künste für Widmer

Der Schweizer Autor Urs Widmer wird dieses Jahr mit dem Großen Literaturpreis der Bayrischen Akademie der Schönen Künste ausgezeichnet.
Er erhält die Auszeichnung für seine stilistisch einwandfreien Werke.

Neben Büchern verfasst der Schweizer auch Theaterstücke und Hörspiele.
Mit der Auszeichnung ist ein Preisgeld von 15.000 Euro verbunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: delerium
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Liter, Literatur, Literat, Akademie
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?