16.04.02 17:03 Uhr
 63
 

Sotheby's versteigert Seerosenbild von Monet

Der französische Maler Claude Monet, der dem Impressionisten zuzurechnen ist, wurde unter anderem durch seine Seerosen-Bilder berühmt.
Eins dieser Bilder, das seit fast 80 Jahren nicht mehr öffentlich ausgestellt wurde, wird nun versteigert.

Die Auktion wird am 24. Juni bei Sotheby's in London stattfinden.
Der erwartete Erlös für das Bild wird auf 10 bis 15 Millionen britische Pfund geschätzt.
Inspiriert von seinem Anwesen und dem Garten in Giverny, malte Monet einen ganzen Zyklus.

Von dem Werk besteht bislang keine Reproduktion in Farbe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: delerium
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Claude Monet
Quelle: kultur.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?