16.04.02 12:28 Uhr
 131
 

ADAC fordert billigeres Benzin

Der ADAC geht in die Offensive. Sie fordern eine sofortige Senkung der Benzinpreise. Dies müsse jetzt durch die gesunkenen Mineralölpreise passieren.

ADAC-Präsident Peter Meyer sagte, die Tankstellenbesitzer müsse den Autofahrern jetzt entgegenkommen, da bei Preianstiegen die Spritpreise ja auch wieder steigen würden.

Peter Danckert, Verkehrsexperte der SPD, bekräftigte diese Aussage.


WebReporter: WM2006
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Benzin, ADAC
Quelle: wirtschaft.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grüne gegen eine Kenia-Koalition mit Union und SPD
München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Fußballstar Jamie Vardy stimmte für Ekelprüfung für seine Frau in Dschungelcamp


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?