16.04.02 11:54 Uhr
 61
 

Warnung vor Gentests: Sie könnten uns krank machen

Britische Wissenschaftler warnen in dem Medizinerblatt `British Medical Journal` davor, dass die Genetik die Gefahr birgt, Menschen als `krank` einzustufen, obwohl sie es gar oder noch nicht sind.

So könnten durch Gentests Patienten mit geringem Krankheitsrisiko als `erkrankt` bewertet werden. Weiter wird erklärt, dass Gentests lediglich eine statistische Aussagekraft hätten.

Das Resultat einer Überbewertung wäre, so behaupten die Wissenschaftler, eine gesteigerte Risikowahrnehmung, wodurch im weiteren solche `Risiokogruppen` u.a. im Arbeits- und Versicherungsbereich grundlos diskriminiert werden könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: einz
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Warnung, Gentest
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?