16.04.02 10:30 Uhr
 53
 

So kommt Jules Verne zur ISS

Jules Verne schrieb von Reisen zum Mond als die Wissenschaft noch in den Kinderschuhen steckte. Er war der erste, der die Möglichkeit von Weltraumflügen überhaupt in Erwägung zog. Ihm zu ehren wurde nun das erste ATV* auf seinen Namen getauft.

ATV's sollen zukünftig die ISS beliefern. Sie haben eine Länge von 8,5 Metern und können bis zu 7,2 Tonnen Ausrüstung transportieren.<br>
Sie erreichen die ISS mit Hilfe der Trägerakete Ariane, die sie in einer Umlaufbahn aussetzt.

Das ATV dockt dann automatisch an der ISS an und beliefert diese z. B. mit Wasser. Einmal entladen kann es dann mit Müll gefüllt werden. Nach dem Abkoppeln von der ISS wird das mit Müll beladene ATV beim Eintritt in die Erdatmosphäre verglühen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: ISS, Jules Verne
Quelle: www.astronews.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?