16.04.02 09:33 Uhr
 86
 

Mr. Bat-Mobil: Harald Belker baut Hollywoods Traumautos

Ohne ihn müßten Batman und Tom Cruise in ihren Filmen in entweder zu Fuß gehen oder mit Autos wie Du und ich fahren. Der deutsch-stämmige Designer entwirft die futuristischen Karossen für Hollywoods Film-Hits.

Der Mann, der eigentlich Tennis-Profi werden wollte, ist heute der gefragteste Automobil-Designer, wenn Regisseure wie Steven Spielberg ausgefallene Fahrzeuge benötigen. Erfahrung hat er zuvor bei Porsche und Mercedes gesammelt.

Sich selbst sieht der Ingenieur und Designer eher als Künstler. Sein aktuelles Projekt: das Auto für Tom Cruise in dem neuen Film 'Minority Report' von Spielberg.


WebReporter: KaotiC
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mobil, Hollywood, Traum, Trauma
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?