16.04.02 09:33 Uhr
 12
 

Erstaufführung für "Leo und Claire" in Nürnberg

Am heutigen Abend wird der neue Film 'Leo und Claire' von Regisseur Joseph Vilsmaier in Nürnberg zum ersten Mal aufgeführt.

In dem Film geht es um den jüdischen Schuhhändlers Leo Katzenberger, der während des Nazi-Regimes von Nachbarn wegen einem angeblichen Verhältnis mit einer Nachbarin denunziert und 1942 in Nürnberg zum Tode verurteilt wurde.

Die Schauspieler Michael Degen, Suzanne von Borsody und Franziska Petri sind in den Hauptrollen von 'Leo und Claire' zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Nürnberg, Leo, Claire
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?