15.04.02 22:10 Uhr
 103
 

Schlangengift: Probates Mittel gegen Heuschnupfen

Bereits seit 25 Jahren werden in einer Klinik im westfälischen Bottrop Patienten erfolgreich mit einem ganz speziell gemischten Schlangengift-Cocktail behandelt.

Die Mixtur aus den entnommenen Giften der Mokassinotter, Korallenotter und Sandviper hilft nicht nur bei Allergien, sondern auch bei Darmkrankheiten, Rheuma und anderweitigen Entzündungen.

Das von den Schlangen direkt abgemelkte Gift wird in einem Verhältnis von eins zu einer Million den Patienten verabreicht. Jährlich kommen etwa 300 Leute aus Westfalen und auch aus dem Ausland in diese Klinik nach Bottrop.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mittel, Schlange
Quelle: dw-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen
Verseuchte Hühnereier: Noch ein Giftstoff in Desinfektionsmittel gefunden
Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?