15.04.02 20:19 Uhr
 28
 

US-Speicherpezialist EMC verklagt Konkurrent Hitachi

Der US-Speicherspezialist EMC hat wegen sechsfacher Patentverletzung Klage gegen seinen japanischen Konkurrenten Hitachi Data Systems (HDS) eingereicht. Obendrein fordert EMC, dass der Import betroffener Hitachi-Produkte in der USA gestoppt wird.

Neben dem 'Hitachi Open Remote Copy' (HORC) sind auch 'Hitachi Open Asynchronous Remote Copy' (HOARC) sowie 'ShadowImage', welches allesamt Speicherverwaltungs-Produkte sind, davon betroffen.

EMC und Hitachi stehen bereits seit Jahren in Verhandlungen um die strittigen Patente, die bisher jedoch zu keinerlei Einigung führten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Speicher, Konkurrent
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?