15.04.02 19:51 Uhr
 22
 

Theaterregisseur Peter Zadek erhält Bundesverdienstkreuz

Der Theaterregisseur Peter Zadek (75) wird mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Die Übergabe soll am Mittwoch durch Kulturstaatsminister Julian Nida-Rümelin in Berlin erfolgen.

Zadek gilt als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Regisseure Deutschlands, so die Begründung für die Auszeichnung.

Besonders für Wirbel hatte er in den achtziger Jahren gesorgt, als er Intendant des Hamburger Schauspielhauses war. Die Stücke 'Andi' sowei 'Lulu' hatten für erhebliche Schlagzeilen gesorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KaotiC
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Theater, Bundesverdienstkreuz
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben