15.04.02 15:24 Uhr
 277
 

F1: M. Schumacher macht sich Sorgen um McLaren-Mercedes

Der Ferrari-Pilot Michael Schumacher macht sich allmählich Sorgen um das Team von McLaren-Mercedes. Waren die Silberpfeile 1998 und 1999 das Top-Team im Formel 1-Zirkus, so duelliert man sich jetzt mit Renault um 3. der Konstrukteur-WM zu werden.

Nach der, einer Deklassierung gleichkommenden, Überrundung des sechsten Coulthard meinte Schumacher: 'Ich dachte, dass McLaren wieder ein ernstes Wörtchen mitredet. Aber aus Gründen, die ich nicht kenne, geht es nicht richtig vorwärts.'

Neben der Demütigung für das McLaren-Team kommt hinzu, dass Daimler-Chrysler durch die anhaltende Pannenserie (bereits 5 Ausfälle in 4 Rennen) einen Imageschaden befürchtet.


WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mercedes, Michael Schumacher, Sorge, McLaren
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?