15.04.02 14:48 Uhr
 81
 

Einer 69-Jährigen die Tasche gestohlen, nach 100 Metern Dieb gefaßt

In Bremen wurde einer 69-jährigen Frau die Handtasche gestohlen. Das ganze passierte als die Dame ihre Tür aufsperren wollte. Eine junge Frau fragte nach der Uhrzeit und schnappte sich die Handtasche.

Die Tasche wurde an einen Mann übergeben, der sofort flüchten wollte, die Frau stand völlig unter Schock. Zwei Passanten hörten die Hilferufe und konnten den Dieb schon nach hundert Metern stellen und der Polizei übergeben.

Das verheiratete Pärchen ist drogenabhängig und schon öfters bei der Polizei aufgefallen.


WebReporter: onlyoneh@sn
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: 100, Meter, Dieb, Tasche
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?