15.04.02 11:29 Uhr
 1.498
 

70 Prozent weniger Jobs in der IT-Branche

Die Talsohle, in der sich die IT-Branche befindet, wirkt sich auch weiterhin auf die Jobsituation in Deutschland aus. So wurden im ersten Quartal 2002 70 Prozent weniger Stellen angeboten als im vergleichbaren Zeitraum im Vorjahr.

Vor allem Internetspezialisten sind von der Jobflaute betroffen. So sank die Anzahl der Angebote auf nur 525 im ersten Quartal. Aber auch die Telekommunikationsbranche ist von dem Rückgang betroffen.

Die von der Fachzeitschrift Computerwoche in Zusammenarbeit mit einem Marktforschungsunternehmen durchgeführte Untersuchung stellte jedoch einen Aufwärtstrend für den März fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Prozent, Job, IT, Branche
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?