15.04.02 10:29 Uhr
 201
 

Barilla will Kamps übernehmen - Nudelkonzern will Backkonzern

Der Nudelkonzern machte den Aktionären ein Angebot von 12 Euro pro Aktie. Daraufhin schossen die Wertpapiere heute morgen um 11,9 Prozent in die Höhe.

Die Kamps AG arbeitete sich durch Expansion zum größten Backkonzern Europas nach oben. Das Angebot stammt aus einer Gruppe der Barilla Gruppe, laut Börsenmitteilung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: onlyoneh@sn
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kamps, Nudel
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2017 bisher schon >1000 Migranten/Flüchtlinge auf dem Mittelmeer ertrunken
USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?