14.04.02 23:17 Uhr
 34
 

'007-Bond' übernimmt Moderation bei Queen-Jubiläum

Der James Bond-Darsteller Pierce Brosnan soll bei dem bevorstehenden Galakonzert, zu Ehren der Queen für ihr goldenes Thronjubiläum, die begleitenden Worte sprechen.

Ein grandioses Fest mit vielen Künstlern ist für den 3.Juni innerhalb des Anwesens des Buckingham-Palastes geplant. Zur Teilnahme an diesem Event haben Paul McCartney, Tom Jones und Shirley Bassey zugesagt.

007-Songs, wie 'Live And Let Die', 'Thunderball' und 'Goldfinger' werden dort vorgetragen. Pierce erhielt durch Zufall den Ansage-Job. Beim Anruf im Buckingham-Palast wegen der Karten-Reservierung, habe man ihn gleich um diese Tätigkeit ersucht.


WebReporter: luckybull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Queen, Jubiläum, Moderation
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

#metoo-Debatte: Sophie Thomalla schimpft auf angebliche "Femi-Nazis"
HipHop-Mogul Russell Simmons bestreitet Vergewaltigung mehrerer Frauen
Harvey Weinstein dementiert Salma Hayek sexuell bedrängt zu haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals überlebt Baby, das mit Herzen außerhalb der Brust geboren wird
Bremerhaven: Betrunkener Student in Garten erfroren
Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?