14.04.02 20:03 Uhr
 2.215
 

Online verhalten wir uns kaum anders als Offline

In einer Studie wurde fest gestellt, dass sich das Verhalten von Männern und Frauen im Internet kaum von ihrem Verhalten unterscheidet, welches sie in der 'Realität' an den Tag legen.

Gerade der Umstand, dass man sein Gegenüber nicht kennt, bzw. nicht sieht, führt zu einem intensiveren Austausch an privaten Details.

Zudem habe man im Fall von Hemmungen bezüglich des eigenen Auftretens keinerlei Bedenken, da man seinem Gesprächspartner ja nur im Worte gegenüber tritt.


WebReporter: Wolves_1
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Online
Quelle: www.lifeline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?