14.04.02 19:04 Uhr
 334
 

Tod bei Demo gegen das geplante Abholzen: Frau stürzt vom Baum

Bei Protesten auf Grund von Plänen, welche das Abholzen von Waldbeständen im US- Staat Oregon vorsehen, kam es zu einem tragischen Ereignis. Eine 22-Jährige starb, als sie von dem Baum fiel, auf dem sie gegen das Abholzen protestierte.

Sie fiel aus 50 Metern von einer Plattform im Geäst, auf der sie sich es schon vor Monaten gemütlich gemacht hatte.
Tragisch ist es auch, weil ein paar Tage vor dem Unfall die Behörde den Vertrag wegen Umweltbedenken gekündigt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AB_the_diablo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tod, Demo, Baum
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herten: Polizist wird mit Messer attackiert und erschießt den Angreifer
Mord an Kim Jong Uns Halbbruder: Verdächtigte glaubte an "Versteckte Kamera"
Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben!
Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?